Ich habe den VLC Media Player oben erwähnt, weil es ein fantastisches Tool für Windows-Benutzer ist, das fast jedes Medium wiedergibt, das jemals erstellt wurde. Es stellt sich heraus, es hat auch die Möglichkeit, YouTube-Videos herunterzuladen, wenn auch in einer verworrenen Art und Weise. (Wenn Sie Probleme damit haben, müssen Sie möglicherweise eine vollständige Neuinstallation von VLC durchführen und Den Cache löschen, damit dies funktioniert.) Sie können auch auswählen, wo das heruntergeladene Video gespeichert werden soll, indem Sie die Schaltfläche "Durchsuchen" unten verwenden. Sobald Sie glücklich sind, klicken Sie auf `Download`. Dies ist eine Chrome-Erweiterung, die tatsächlich aus dem Web Store funktioniert – weil Sie youTube-Videos nicht herunterladen können. Stattdessen können Sie mit Threelly die Zeiten markieren, die Personen sehen sollen, und sie werden dann gespeichert und einfach freigegeben. der Betrachter geht zurück zu YouTube und sieht, was Sie angeben. Es ist nicht wie ein Video für die Offline-Nutzung zu speichern, aber könnte unter bestimmten Umständen nützlich sein. Y2mate Downloader speichert Youtube-Videos und mehr! Sie können auch Videos von Facebook, Instagram, Coub, Twitter, TikTok und vielen anderen Diensten herunterladen. Geben Sie einfach die Video-URL in das Downloader-Eingabefeld ein, um sie mit maximaler Geschwindigkeit zu laden! 5K Player verfügt auch über DLNA-Server-Wiedergabe, so dass Videos, die Sie greifen, auf allen Geräten angesehen werden können, die DLNA unterstützen; und es unterstützt AirPlay für die schnelle Wiedergabe auf unterstützte Geräte.

Wählen Sie ein Video in der Bibliothek für eine schnelle Konvertierung in MP4, MP3 oder sogar ACC (das von iOS-Geräten bevorzugte Audioformat). Der Spieler spielte die zu große 4K-Datei jedoch nicht ab und hatte Probleme mit der Pufferung (VLC hatte kein Problem mit derselben Datei). Aber letztlich gibt es eine Menge zu mögen über 5K Player, vom Preis zu den Funktionen, vor allem, wenn Sie sie als Extras auf einem Downloader betrachten. Aber Schnittstellen- und Wiedergabeprobleme können Sie woanders suchen. Die Nutzung von Apps von Drittanbietern zum Herunterladen von YouTube-Videos widerspricht den Nutzungsbedingungen von Youtube – die besagt, dass Sie Videos nur direkt von seinen Servern streamen können. Das Herunterladen von YouTube-Videos öffnet Sie auch für eine mögliche Urheberrechtsverletzung, es sei denn, Sie haben die Erlaubnis des Urheberrechtsinhabers, es ist in der öffentlichen Domäne, oder Sie besitzen das Video selbst. Sobald das Video heruntergeladen wurde, können Sie es im Zielordner finden oder mit der rechten Maustaste im 4K Video Downloader klicken und "Wiedergabe" auswählen. Wenn Sie die Einstellungen nicht anpassen, bleibt das Video in dieser Liste, bis Sie es entfernen – auch wenn Sie die Software schließen und neu starten.